Verwendung von Cookies

Indem Sie unsere Website weiter besuchen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Um mehr zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzinformationen.

  • Unsere Mitarbeiter
    Treffen Sie unsere Mitarbeiter

Erfolgreich bewerben

Der erste Eindruck zählt!

Überzeuge uns mit einer professionellen Bewerbung! Wie Du Dich positiv von der Vielzahl an Mitbewerbern abhebst, erfährst Du hier.

Erfolgreich bewerben

Deine Bewerbungsunterlagen

Mit Deiner Bewerbung erhalten wir einen ersten Eindruck von Dir. Wie dieser Eindruck ausfällt, hängt von mehreren Faktoren ab. Ein wichtiger Aspekt ist die Vollständigkeit der Unterlagen. Folgende Dokumente sollten daher als Anlage mit versendet werden:

Anschreiben

Das Anschreiben sollte präzise und prägnant formuliert sein. Zudem sollte die Länge eine DIN A4 Seite nicht überschreiten. Strukturiere Dein Schreiben gemäß den Fragen: Auf welche Position bewirbst Du Dich? Was hast Du zu bieten? Wie ist Deine Verfügbarkeit?

Chronologischer Lebenslauf mit aktuellen Kontaktdaten

Aktuelles Schulzeugnis

Weitere Zeugnisse wie zum Beispiel:

  • Praktikumszeugnisse
  • Nachweis über soziales Engagement

Doch der Inhalt alleine reicht für eine erfolgreiche Bewerbung nicht aus. Bevor Du Deine Bewerbung endgültig versendest, solltest Du Dein Anschreiben, den Lebenslauf und die bei der Online-Bewerbung eingegebenen Daten noch einmal auf Grammatik, Rechtschreibung und Wortwahl hin überprüfen.

Wir wünschen Dir viel Erfolg und freuen uns auf Deine Bewerbung!

Auswahlverfahren

Unser Auswahlverfahren für Auszubildende und Dualstudierende

Nachdem Du Dich bei uns online beworben und den Online-Test nach Zusendung erfolgreich absolviert hast, hast Du mit der Einladung zum Assessment Center (AC) den ersten Schritt des Auswahlverfahrens erfolgreich gemeistert und wir freuen uns Dich in unsere Unternehmenszentrale einzuladen.

Während des Assessment Centers wirst Du an Einzel- und Gruppenübungen teilnehmen, wie Gruppendiskussionen, Konzentrations- und Postkorbübungen, welche durch ein Interview ergänzt werden.

Bei allen Übungen ist eine Gruppe von Beobachtern anwesend. Diese besteht meistens aus Fach- und Führungskräften sowie Deinen zukünftigen Ausbildungsbeauftragten. Die Aufgabe der Beobachter ist es, durch eine Vielzahl von Eindrücken und Wahrnehmungen eine Aussage über Dich und Deine Mitbewerber zu treffen und letztendlich zu entscheiden, wer auf die zu besetzende Position passt. Trotzdem solltest Du Dich von der Anwesenheit der Beobachter nicht verunsichern lassen. Kein Mensch ist perfekt. Jeder hat gewisse Stärken und auch Schwächen. Natürlich sollest Du Dich von Deiner besten Seite zeigen, doch nicht auf Kosten Deiner Authentizität: Geschulte Beobachter merken sofort, wenn ein Kandidat nur eine Rolle spielt.

Wir wünschen Dir viel Erfolg.

Das Interview

Das Vorstellungsgespräch ist ein wichtiger Baustein des Auswahlverfahrens. Informiere Dich vorab über Deinen potentiellen Arbeitgeber, seine Produkte oder Dienstleistungen und die Arbeitsbereiche, um optimal vorbereitet und entspannt in das Gespräch zu gehen.

Das Vorstellungsgespräch variiert von Unternehmen zu Unternehmen. Trotzdem gibt es einige Verhaltensformen, die man immer berücksichtigen sollte und auf die auch wir Wert legen:

  • Beginne das Gespräch mit einem festen Händedruck und einem Lächeln – Der erste Eindruck zählt!
  • Schaue Deinem Gegenüber in die Augen, wenn Du mit ihm redest – Selbstbewusstes Auftreten ist wichtig!
  • Achte auf angemessene Kleidung und mache deutlich, dass Du die in Frage kommende Position repräsentativ vertreten kannst – Turnschuhe gelten bei uns nicht als angemessen!
  • Hebe Deine Stärken und Talente in Bezug auf die Stelle hervor - Bleibe dabei authentisch!
  • Mache Dir im Vorfeld Gedanken zu einer kurzen Selbstpräsentation, zu der Du gegebenenfalls spontan aufgefordert werden könntest – Du selbst stehst bei dem Gespräch im Mittelpunkt!
  • Zeige Interesse am Unternehmen und der Aufgabe. Mache deutlich, warum Du Dich für die ausgeschriebene Stelle interessierst und für das Unternehmen arbeiten möchtest – Wir wollen wissen, welchen Mehrwert Du uns bietest!