• Unsere Mitarbeiter
    Treffen Sie unsere Mitarbeiter

Annika Hurtmann

Annika Hurtmann

Referentin im Bereich Personal

27 Jahre / Goch

Santander bietet mir die Möglichkeit, mich stets weiterzuentwickeln – nicht nur im Rahmen von Seminaren, sondern auch durch die Mitarbeit an interessanten Aufgaben und Projekten. Bei uns ist kein Tag wie der andere.

Über mich

Nach meinem Abitur in Mönchengladbach zog es mich Richtung Bergisch Gladbach, wo ich ein duales Bachelorstudium im Bereich BWL mit dem Schwerpunkt Internationales Management begann. Auf das Bachelorstudium folgte der Master in Business Management an der Hochschule Niederrhein mit den Schwerpunkten Personal und Controlling.

Während der Anfertigung meiner Masterthesis habe ich mich für das Traineeprogramm bei Santander beworben und wurde zum Assessment Center eingeladen. Direkt nach meinem Studium bin ich dann als Trainee bei Santander gestartet und wurde nach dem Programm im Bereich Personal in der Abteilung Compensation, Controlling & Development übernommen.

Ein Tag bei Santander

08:00

Ankunft in der Unternehmenszentrale. Morgens überprüfe ich zunächst meine E-Mails und sehe mir an, welche Termine für den Tag angesetzt sind und welche Aufgaben mich erwarten.

09:30

Da wir uns momentan in der Monatsabstimmung befinden, die die Grundlage für die Ermittlung unserer aktuellen Mitarbeiterzahl bildet, stimme ich mich mit meinen Kollegen aus dem HR Management zu den Personalveränderungen des vergangenen Monats ab.

12:30

Mittagspause. Ich treffe mich mit einer Kollegin aus meiner ersten Station des Traineeprogramms im Betriebsrestaurant.

14:00

Im Teammeeting besprechen wir, welche Aufgaben uns momentan beschäftigen und wie die Planung für die kommenden Wochen aussieht.

15:00

Soeben ist eine dringende Anfrage per E-Mail eingegangen, die ich nun bearbeite.

17:15

Der Feierabend rückt näher. Ich versende noch ein paar E-Mails und überlege mir, welche Aufgaben ich am nächsten Tag erledigen möchte.

Meine Aufgaben

Die Aufgaben in unserer Abteilung sind sehr vielseitig. Neben der Erstellung von Monatsberichten und Statistiken gehört auch die Auswertung von Personalkennziffern zu den Aufgaben unseres Teams. Darüber hinaus erstellen wir individuelle Auswertungen zu den Mitarbeiterzahlen sowie Berechnungen zu den Personalkosten. Diese Analysen stellen wir nicht nur den Kollegen vor Ort, sondern auch der spanischen Muttergesellschaft zur Verfügung. Auch die Vorbereitung von Präsentationen und Präsentationsunterlagen gehört zu unseren Aufgaben.

Warum Santander

Erste Berührungspunkte mit Santander hatte ich im Rahmen eines Studienprojektes an der Hochschule Niederrhein. Bereits während der Projekttreffen in der Unternehmenszentrale war ich von dem hellen und ansprechenden Gebäude fasziniert. Im Rahmen des Projektes, das in Kooperation mit dem Bereich Personal durchgeführt wurde, habe ich bereits einen Eindruck davon bekommen, was Santander als Arbeitgeber seinen Mitarbeitern bietet. Auch die Tatsache, dass Santander zu den Top Arbeitgebern Deutschlands zählt, hat mich überzeugt.

Als Mitarbeiterin der Bank hat sich mein positiver erster Eindruck bestätigt. Unabhängig davon, in welcher Abteilung ich während des Traineeprogramms eingesetzt war, habe ich stets eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre vorgefunden. Auch in meiner Übernahmeabteilung wurde ich nett aufgenommen und schnell ins Team integriert.